Tigermücke

Nachdem die Tigermücken in Graubünden, Basel und im Tessin registriert worden war, ist sie nun auch in Zürich aufgetaucht. Die Mücken können gefährliche Krankheiten übertragen.

Sie ist klein, aggressiv und kann gefährliche Krankheiten übertragen: Die asiatische Tigermücke. Letzten Sommer wurden die Mücken zum ersten Mal in der nördlichen Schweiz beobachtet.